Zen Steine in einem Kreis

Aufklärungsbogen für Humanenergetiker

Wir empfehlen jedem Humanenergetiker, seinen Klienten vor der Behandlung genau aufzuklären. Hier geht es vorallem um die klare Abgrenzung zu anderen Fachbereichen um mögliche Probleme zu vermeiden. Außerdem raten wir, dem Hilfesuchenden einen Aufklärungsbogen zur Unterschrift vorzulegen.

Der Fachverband der gewerblichen Dienstleister der Wirtschaftskammer Österreich hat hierfür einen eigenen Aufklärungsbogen bereitgestellt. Dieser kann hier kostenlos im Adobe PDF Format heruntergeladen werden.

Außerdem finden Sie nachfolgend eine Kopie des Aufklärungsbogens:

Name und Anschrift des Energetikers/der Energetikerin

A U F K L Ä R U N G

Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich ausschließlich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder (Lebensenergie). Ich wurde darüber informiert und nehme zur Kenntnis, dass ich ausnahmslos energetische Beratung erhalte, die unter Zuhilfenahme von oder ähnlichen gewerblich erlaubten Methoden durchgeführt wird. Da diese Maßnahmen der Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar. Die Wirkungsweise und der Erfolg der energetischen Behandlung ist naturwissenschaftlich nicht belegt bzw. bei bestimmten Methoden widerlegt. Dementsprechend stellt die energetische Hilfestellung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar. Ich wurde darüber informiert, dass ich mich für die Diagnoseerstellung und Therapie an meinen Arzt/meine Ärztin zu wenden habe. Ich habe vor Unterschriftsleistung obigen Inhalt genauestens gelesen, vollinhaltlich verstanden und gutgeheißen.

Angaben zum Klienten/zur Klientin:
Name:
Adresse:

Ort, Datum und Unterschrift

Mein Geschenk an dich: Leitfaden zur Selbstreflexion

Für jene Menschen, die selbständig an sich arbeiten wollen, habe ich einen Leitfaden zusammengestellt, in dem ich beschreibe, wie du auf ehrliche und systematische Weise Selbstreflexion betreiben kannst. Du findest darin praktische Tipps, wie du all jene unbewussten Muster aufspüren kannst, die so viele Probleme verursachen.

Auch interessant:  Ehrencodex des Dachverbandes für Geistige Heilung (DGH)

Wenn dir gefallen hat, was du gelesen hast kannst du dich hier eintragen und wirst in Zukunft über neue Beiträge informiert:

Hat dir gefallen, was du hier gelesen hast? Um in Zukunft keine Artikel zu verpassen, kannst du dich hier mit uns verbinden: Facebook, Twitter, Google+ Profil. Keine Sorge, wir spammen nicht, wie Tausende von Followern bestätigen!

Teile diesen Beitrag und unterstütze unsere Arbeit!

Kommentar verfassen