Regulatpro Hyaluron Fläschchen und eine schöne Frau

Harmonie und Hyaluron – Schönheit kommt von innen

Gesundheit, Selbstsicherheit und ein positives Körpergefühl verleihen Ausstrahlung. Wer sich wohl in seinem Körper fühlt und gesund ist, dem sieht man das auch an. Ist es möglich dieses Gleichgewicht im Innen wie im Außen herzustellen? Konzentrierte Regulatessenzen in Kombination mit Hyaluron können auf natürliche Weise zur optimalen Balance beitragen.

Wir alle kennen Menschen mit scheinbar naivem Grundoptimismus und unerschütterlicher Präsenz. Sie sind meistens nicht nur tatsächlich gesünder, sondern strahlen auch eine Art natürliche Schönheit und Zufriedenheit aus. Eine positive Einstellung kann viel Gutes bewirken, allerdings gilt es auch die körperliche Komponente auszugleichen und eine beständige Basis für Natürlichkeit und Ausstrahlung zu schaffen. Das sich gegenseitig bedingende Zusammenspiel zwischen körperlicher und seelischer Balance will stets neu optimiert werden – Ausgleich, Balance – genau darauf sind Körper und Sein im Grunde ausgerichtet.

Ermüdendes Gedankenkarussell

„Keiner kann einen Körper frisch und schön erhalten, wenn er sich von ausgelaugten Gedanken nährt.“ Prentice Mulford

Selbstzweifel und ständiges Grübeln können nicht nur tiefe Sorgenfalten verursachen, sondern auch Spuren in der Seele hinterlassen. Unser Ego findet jeden Tag tausende Wege eigene Wirklichkeiten zu schaffen und uns vielleicht zu sagen, dass wir nicht gut genug sind. Viel zu oft erzählen wir uns Geschichten über uns selbst, obwohl diese möglicherweise gar nicht der Realität entsprechen. Folglich leiden wir an unseren selbst inszenierten Geschichten und nicht an den Tatsachen selbst. Stetiges Gedankenkreisen und Pessimismus können für Körper und Seele ermüdend sein und sich entsprechend im Außen zeigen. Regelmäßig durchgeführte Entspannungsübungen und Meditation können Abhilfe schaffen. Es reichen schon wenige Minuten am Tag, um das Gedankenkarussell zu stoppen, sich besser zu spüren und emotionale Stabilität zu erlangen. Der Entwicklungsprozess hin zu Selbstakzeptanz und innerer Klarheit ist natürlich ein sehr individueller. Alleine die Erkenntnis, dass es nicht notwendig ist, Energie in Selbstdiffamierung zu investieren, kann ein sichtbares Aufatmen für Körper und Seele bedeuten und den Weg zu natürlicher Schönheit und Ausstrahlung ebnen.

Wenn der Körper aus dem Lot gerät

Eine fitte gesunde Frau und Obst in der KücheEine ausgeglichene Lebensweise, gesunde Ernährung, angemessene Bewegung und ausreichend Schlaf gehören zu den Grundpfeilern eines gesunden Lebens. Oftmals geraten diese aus dem Gleichgewicht – auch äußere Einflüsse wie Umweltgifte spielen dabei eine Rolle – in weiterer Folge können natürliche Lebensprozesse ins Stocken geraten. Die sogenannte Homöostase, das Zusammenspiel unserer gesamten Körpervorgänge, wird empfindlich gestört. Daraus können die vielfältigsten Beschwerden resultieren und gerade im Erscheinungsbild von Haut, Haaren und Nägel spiegelt sich dann, wie es um die physische Balance bestellt ist. Natürliche Schönheit und Ausstrahlung leiden letztendlich unter körperlicher Unausgewogenheit. Zur Wiedererlangung der gesunden Mitte, kann auf die unterstützende Heilkraft der Natur zurückgegriffen werden. Flüssige Regulatessenzen – Fermente aus hochwertigen, natürlichen Zutaten – spielen dabei eine bedeutende Rolle und können Erstaunliches bewirken.

Vergorene Lebensmittel als Schlüssel zu Wohlbefinden und Natürlichkeit?

Was auf den ersten Blick etwas exotisch wirkt, stellt sich bei genauerer Betrachtung als ganzheitliche Methode zur Anregung der Selbstheilungskräfte dar. Zahlreiche randomisierte kontrollierte Studien zeigen eindrucksvoll, dass Regulatessenzen bemerkenswert positive Wirkungen auf den menschlichen Organismus in seiner Gesamtheit haben. Regulatessenzen werden, vereinfacht dargestellt, aus der Vergärung von biologisch angebauten Früchten, Gemüse und Nüssen gewonnen. Beim komplexen Prozess der sogenannten Kaskadenfermentation werden pflanzlichen Bestandteile durch Enzyme und Mikroorganismen intensiv aufgeschlossen und in ihre kleinsten Wirkeinheiten zerlegt, so dass sie vom Körper optimal aufgenommen werden können. Dieser Königsweg der Fermentation ist das Ergebnis jahrelanger Forschungsarbeit eines Apothekers und Lebensmittel-Chemikers aus Deutschland. 2001 kam das erste Fermentpräparat auf den Markt.

Entsprechend wissenschaftlicher Studien verfügen Regulatessenzen über enzymaktivierende, Energie anregende und antioxidative Eigenschaften. Bereits nach kurzer Zeit konnten Probanden in verschiedenen Anwendungsbeobachtungen erstaunliche Verbesserungen ihres Gesundheitszustandes feststellen. Zusätzlich fungiert die Fermentflüssigkeit (Regulatessenz) als Trägersubstanz und stellt ein zuverlässiges Ankommen der darin aufgeschlossenen Mikronährstoffe und Enzyme in den Zellen sicher. Über 50.000 sekundäre Pflanzenstoffe, Bestandteile von Milchsäurebakterien, rechtsdrehende Milchsäure, aufgeschlossene Enzyme, natürliche Vitamine und Vitalstoffe sind in der Essenz enthalten.

Auch interessant:  Energetiker Tipps: Wie verbessere ich meine Beziehung?

Ferment und Hyaluron

Die nachgewiesene Träger-Funktion der kaskadenfermentierten Regulatessenz ermöglicht ein effektives Auffüllen bestehender Nährstoffmängel und begünstigt eine natürliche Regeneration von innen. Spezielle Fermentpräparate, die mit Hyaluron angereichert sind, erweisen sich als besonders wirkungsvoll, wenn es um Schönheit, strahlende Haut und straffes Bindegewebe geht.

Wissenswertes zu Hyaluron

Hyaluronsäure ist eine körpereigene, aus Polysacchariden bestehende Substanz. Genau genommen handelt es sich um ein Glykosmainglykan, das überall im menschlichen Bindegewebe vorkommt und unterschiedlich polymerisiert sein kann. Als stabiler Baustein im Knorpelgewebe weist der Hyaluronsäurekomplex eine größere und solidere Struktur auf, als dies beispielsweise im Gewebe des Körperinneren der Fall ist. Die Bezeichnung „Hyaluron“ geht auf das griechische Wort „gläsern“ zurück und unterstreicht dessen essentielle Funktion im Augen-Glaskörper und seine Fähigkeit der Wasserspeicherung. In den Gelenken bildet die zuckerähnliche Verbindung eine wesentliche Komponente der Gelenkschmiere. Mit zunehmendem Alter verringert sich der körpereigene Hyaluronspeicher und die Spannkraft und Stabilität des Gewebes lässt nach. Die Haut und Schleimhäute verlieren zudem stetig an Feuchtigkeit.

Längst hat Hyaluronsäure ihren Einzug in die Kosmetik- und Ästhetikbranche gefunden. Vor allem in Cremes und Produkten zur äußerlichen Anwendung soll Hyaluron für die gewünschte Frische und Jugendlichkeit sorgen. Einzigartig ist die Verbindung von Hyaluron mit der kaskadenfermentierten Regulatessenz, als oral eingenommene Heilnahrung kann diese regulierend von innen heraus und auf sanfte Weise ihre Wirkung entfalten und so die Hyaluronspeicher messbar von innen auffüllen.

Eine Hyaluron Essenz namens Regulatpro HyaluronRegulatessenz als gesunder Beauty-Drink

Das durch innovative Forschung entwickelte Fermentpräparat Regulatpro Hyaluron ist vegan und enthält zusätzlich bioverfügbares Vitamin C, Biotin, Kupfer, Zink, Kieselsäure und Hyaluronsäure.

  • Vitamin C trägt zur Kollagenbildung bei, schützt vor oxidativem Stress und ist wichtig für Faszien und Bindegewebe.
  • Biotin als wasserlösliches Vitamin aus dem Vitamin-B-Komplex sorgt für es für den Schutz der Haut und fördert das Wachstum der Haare.
  • Kupfer trägt zum Aufbau und zur Elastizität des Bindegewebes bei und ist wesentlich für die Pigmentierung von Haut und Haaren.
  • Zink wirkt gegen trockene, entzündete Haut, beschleunigt die Wundheilung und ist ein wichtiger Faktor für die Enzymaktivität.
  • Kieselsäure ist essentiell für den Haut-Stoffwechsel, es unterstützt den Aufbau von Bindegewebe sowie das gesunde Wachstum von Haaren und Nägeln.

Im Zuge einer unabhängigen Studie mit objektiven Messmethoden am Institut Dermatest Münster konnten bereits nach 40-tägiger Einnahme von Regulatpro Hyaluron folgende, beeindruckende Wirkungen dokumentiert werden:

  • Reduktion von Falten um bis zu 37,6 %
  • Verbesserung der Hautfeuchtigkeit um bis zu 36,9 %
  • Erhöhung der Hautglätte um bis zu 27,4 %
  • Steigerung der Elastizität um bis zu 26,2 %
  • 50 % Kraftvolleres Haar
  • 45 % Festere Nägel

Weiters zeigte die Studie, dass durch die Carrier-Eigenschaft der Regulatessenz das Hyaluron bis zu 300 % besser aufgenommen wird. Dr. Werner Voss, Dermatologe und Leiter des unabhängigen Forschungsinstituts Dermatest kommentiert die Ergebnisse: „Regulatpro Hyaluron weist deutlich bessere Studienergebnisse auf als alle bisher getesteten Beauty Drinks!”

Es ist also möglich auf natürliche und sanfte Weise den Körper zurück ins Gleichgewicht zu bringen und die natürliche, gesunde Ausstrahlung nachhaltig zu stärken. Bindegewebe, Haut, Haare und Nägel können optimal unterstützt werden – ein mit den wichtigsten Vitalstoffen versorgter Körper, intensiv gepflegte Haut, innere Zufriedenheit und ein Lächeln auf den Lippen unterstreichen wohl die Schönheit eines jeden Menschen, und das völlig altersunabhängig.

Regulatpro Hyaluron im Selbsttest

Offenlegung: Für diesen Produkttest haben wir beim Hersteller von Regulatpro Hyaluron angefragt,  Probeexemplare kostenlos erhalten und das Produkt objektiv getestet und redaktionell darüber berichtet.

Hier können Sie Regulatpro Hyaluron beziehen

Buchempfehlungen

Quellenangaben

Teile diesen Beitrag und unterstütze unsere Arbeit!