Wer darf die Humanenergetik Ausbildung anbieten?

Österreichweit einheitliche Humanenergetiker Standards: Durch die Einführung eines Registrierungsverfahrens für die Veranstaltung der metho-denunspezifischen Basislehrgänge Humanenergetik wurde sichergestellt, dass diese nach österreichweit einheitlichen Standards abgehalten werden.

Jene Lehrgänge, die die Kriterien für die Registrierung erfüllen, sind auf der Homepage der Registrierungsstelle der Wirtschaftskammer Österreich, die für jedermann frei zugänglich ist, unter Angabe der für Lehrgangsteilnehmer maßgeblichen Daten eingetragen. Bevor Sie sich für eine Ausbildung entscheiden, überprüfen Sie das Lehrgangsregister, ob das Institut dort auch angeführt wird.

Was müssen zertifizierte Humanenergetiker Lehranstalten leisten?

Qualifizierte Institute besitzen einen Gewerbeschein und stellen Ihnen für Kurse und Behandlungen ordentliche Rechnungen aus. Jedes Institut durchlief ein Zertifizierungsverfahren in welchem die Qualifikation der Vortragenden, die Räumlichkeiten, der Lehrplan, das Zeritifikat und der Einhalt der notwendigen Unterrichtsstunden überprüft wurde. Jede nachträgliche Abweichung muss der Wirtschaftskammer gemeldet werden. Die Registrierungsnummer, die zum Anbieten der methodenunspezifischen freiwilligen Basisausbildung Humanenergethik berechtigt gilt für ein Jahr.

Wie erkenne ich ein zertifiziertes Humanenergetiker Institut?

Jedes qualifizierte Institut wird einerseits auf der Homepage der Registrierungsstelle angeführt und trägt eine ordentliche Registrierungsnummer der Wirtschaftskammer Österreich.

Das offizielle von der Wirtschaftskammer Österreich bereitgestellte Logo sieht so aus:

Offizielles Humanenergetiker Logo der Wirtschaftskammer

Mittlerweile hat die Wirtschaftskammer Österreich die WKO Zertifizierung geändert. Hier finden Sie die aktuellen Informationen zum Programm: https://www.wko.at/branchen/w/gewerbe-handwerk/persoenliche-dienstleister/humanenergetiker/Energetik.html

Literaturempfehlung zum Thema Humanenergetiker Ausbildung

Mein Geschenk an dich: Leitfaden zur Selbstreflexion

Für jene Menschen, die selbständig an sich arbeiten wollen, habe ich einen Leitfaden zusammengestellt, in dem ich beschreibe, wie du auf ehrliche und systematische Weise Selbstreflexion betreiben kannst. Du findest darin praktische Tipps, wie du all jene unbewussten Muster aufspüren kannst, die so viele Probleme verursachen.

Auch interessant:  Ehrencodex des Dachverbandes für Geistige Heilung (DGH)

Wenn dir gefallen hat, was du gelesen hast kannst du dich hier eintragen und wirst in Zukunft über neue Beiträge informiert:

Hat dir gefallen, was du hier gelesen hast? Um in Zukunft keine Artikel zu verpassen, kannst du dich hier mit uns verbinden: Facebook, Twitter, Google+ Profil. Keine Sorge, wir spammen nicht, wie Tausende von Followern bestätigen!

Teile diesen Beitrag und unterstütze unsere Arbeit!

Comments

  1. Pingback: Ausbildung zum Energetiker - Humanenergetiker Infoportal

Kommentar verfassen